Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:

Kostenlose Hotline

Lorem ipsum
Patienten & Angehörige

Ambulante Vorstellung

Hier finden Sie einen Wegweiser zu einer optimal geplanten ambulanten Vorstellung in der Kinderklinik I:

Lassen Sie uns Ihre Unterlagen am besten bereits im Voraus zukommen.

Sollten Sie zu einem geplanten Termin verhindert sein, bitten wir Sie diesen telefonisch abzusagen. So können wir die Terminplanung für Sie und uns optimieren.

Bei ansteckenden Krankheiten (z.B. Windpocken) oder anderen akuten Infektionen, ist es möglich, dass die geplanten Untersuchungen nicht durchgeführt werden können.

Falls Sie sich unsicher sind, ob die ambulante Vorstellung wegen einer akuten Erkrankung ihres Kindes stattfinden kann, rufen Sie bitte am Vortag in der betreffenden Ambulanz an.

Zur optimalen Vorbereitung auf den ambulanten Termin können Sie uns Arztbriefe, Befunde und Röntgen-/MRT-Aufnahmen nach telefonischer Ankündigung auch schon vorher zukommen lassen.

Zur Vorstellung mitzubringen sind:

  • Überweisungsschein
  • gelbes Untersuchungsheft
  • wichtige Vorbefunde und Arztbriefe
  • bisher durchgeführte Röntgen- oder MRT-Untersuchungen auf CD
Hinweis

Bitte planen Sie die zu Stoßzeiten schwierige Anfahrt und die Parkplatzsuche zeitlich ein.